Veranstaltungen/Podiumsdiskussion Internetzensur 20091104

Aus Chaos Computer Club Bremen e.V. (CCCHB)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Partei Die Linke in Bremen veranstaltet eine Podiumsdiskussion, zu der wir eingeladen worden sind:

"Access-blocking: Die Chimäre im Netz – Kinderschutz oder Einstieg in die Internetzensur?"

 am Mittwoch, 4. November
 ab 19:00 Uhr
 im DGB-Haus (Bahnhofsplatz 22-28)

Auf dem Podium werden sein:

  • Julians Anwältin Eva Dworschak, die ihn in seinen Klagen gegen die Sperrverträge vertritt
  • Bremens Landesbeauftragte für Datenschutz, Imke Sommer
  • der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei in Bremen, Horst Göbel
  • die medienpolitische Sprecherin der Bremer Linksfraktion, Monique Troedel
  • Sebastian Raible für den CCC Bremen e.V. und den Arbeitskreis gegen Internet-Sperren und Zensur (AK Zensur)

Wir würden uns über euer zahlreiches Erscheinen sehr freuen.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Verein
Mitmachen
Kontakt
Sonstiges
Werkzeuge