Vorträge/Planung

Aus Chaos Computer Club Bremen e.V. (CCCHB)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Planungsseite für Vorträge und ähnliche Veranstaltungen (siehe Ankündigungsseite Vorträge)

Flyer verteilen

Uni-Mensa

Montag 15.6.:

  • Austeilen 11:00h
    • A, B, ...
  • Einsammeln ~14:00-14:30h
    • A, B, C

Di 16.6.:

  • Austeilen 11:00h
    • A, B, ...
  • Einsammeln ~14:00-14:30h
    • A, B, C

Mi 17.6.:

  • Austeilen 11:00h
    • A, B, ...
  • Einsammeln ~14:00-14:30h
    • A, B, C

Do. 18.6.:

  • Austeilen 11:00h
    • A, B, ...
  • Einsammeln ~14:00-14:30h
    • A, B, C

Fr 19.6.:

  • Austeilen 11:00h
    • A, B, ...
  • Einsammeln ~14:00-14:30h
    • A, B, C

Mo 22.6.:

  • Austeilen 11:00h
    • A, B, ...
  • Einsammeln ~14:00-14:30h
    • A, B, C

Di 23.6.:

  • Austeilen 11:00h
    • A, B, ...
  • Einsammeln ~14:00-14:30h
    • A, B, C

Brainstorming

  • Vortragsorganisation
  • dafür sorgen, dass regelmäßig (monatlich?) Vorträge zur Verfügung stehen
  • notfalls Vorträge hervorzaubern können, um die Kontinuität zu wahren
  • rechtzeitig Räume organisieren
  • evtl. Ankündigungen in der Presse

Themenvorschäge

angemeldete Vorträge:

  • Crest: W:GnuPG
  • leFreak
    • Mercurial, SVN und Versionierung im Allgemeinen
    • Entscheidungsfindungsprozesse in OpenSource-Projekten [1]
  • Jali: Hacking your Printer - Security in Not-So-Embedded devices (21.04)
  • ogollemon: Hacking education reloaded, or Hacking is plain simple...if the environment & tools are setup properly.

romals

  • Building & Defending Viruses
  • Angriffe auf Layer 2/3 und Abwehrstrategien
  • IPv6 Live und Theorie
  • Firewalls: Theorie und Praxis
  • Enterprise WLAN Security
  • Network & Host IDS/IPS in Theorie und Praxis
  • SOHO-VoIP: Technik, Recht, Chancen und Risiken
  • Roboter mit Lego Mindstorms, Einführung, die Entwicklungsumgebung von Lego und Alternativen
  • Digitale Forensik und was man dagegen machen kann
  • Verschlüsselung für den Anwender (Festplatten, Dateien, Mail, ...)
  • Geschichte der freien Software (Leute, Storys, Gründe, was ist GPL, FDL, CC, ...)
  • Bestückung an Schulen gespendeter PCs mit freier Software (Welche, Umstieg, Unterrichtsmaterial, ...) zur Ablösung kommerzieller Software (um nicht deren Monopol durch eine staatliche Ausbildung auf diesen Tools zu verstärken) und auch um die Kosten zu reduzieren. Der Titel ist viel zu lang :-O
  • Google Hacking
  • Einführung in den IT Grundschutz mit BSI und ISO 27001 liegen
  • BSI Grundschiutz mit Verinice
  • Why we need a free Enterprise Linux distribution
  • Fedora auf Embedded Systems (als Router, Acess Point, NAS, Media Server, ...)
  • Firefox 3 & 4: Wohin geht die Reise

Raffas Ideen

  • Creative Commons an Hochschulen/Unis
  • Anne on Annalist
  • Zensur (im Internet)
  • Computer Forensic finde ich auch gut

Jali

  • OpenCV.
  • Außerdem möchte ich gerne einen Workshop zum Thema Internet-Security & Privacy machen. So mit Installieren von GnuPG und Firefox sicherer machen.

Deelkars Ideen

  • OpenStreetMap new mapper's Howto

justXi

  • USB Hostcontroller zum schreiben auf USB Stick mit Mikrocontroller (Vortrag in Vorbereitung)

Florian Keßeler

  • Unterwasserrobotik/AUVs
  • Linux Kernel Hacking (eher als Workshop)

romal Vorschläge für Aktionen / Workshops

Vorträge kombiniert mit Workshops und HandsOnSupport durch Leute

  • Linux Installation Days
  • Umstieg von MS Office auf OpenOffice //keks: OpenOffice? Waeren nicht andere freie Programme besser? Abiword startet wesendlich schneller als Writer...
  • Macintosh für Windows-User
  • Digital Hub: MediaPCs fürs digitale Heim (LinVDR, ...)
  • Der Weg zur freien Software: Vorstellung von wichtigen Tools für den Normal-User (Browser, Mailer, Gimp, Inkscape, Scribus, Kalender, ...) und Hilfestellung beim Umstieg
  • Freie WLAN-Hotspots mit Chillispot bauen
  • Freiheit den Konsolen (XBOX als Linux-ThinClient, ...)


Ralf Bendrath Vorschläge für Aktionen / Workshops

Termine

Wir kümmern uns um einen ersten Termin, den Raum und die Ankündigung, in Absprache mit den jeweiligen Vortragenden.

Als Abstand zwischen den regelmäßigen Vorträgen war ein Monat im Gespräch. Mit den Workshops hat sich jetzt daraus ergeben, die Dienstags-Termine zwischen den Chaos-Treffs zu füllen.

Vortrag von Ralf Bendrath am 20.10.2009, 19:00

Innere Sicherheit in Brüssel: Auf dem Weg in die Europäische Überwachungsunion?

In Brüssel spitzt sich die Diskussion über die Zukunft der europäischen Innen- und Justizpolitik zu. Während die Innenminister im Rat immer weitere Befugnisse wollen, regt sich im Parlament mittlerweile Widerstand gegen eine Europäische Überwachungsunion.

Das Stockholm-Programm, der Fünf-Jahres-Plan für die Polizei- und Justiz-Zusammenarbeit, soll ab 2010 das derzeit geltende “Haager Programm” ablösen. Auf den ersten Blick wird zwar betont, dass der Bürger und seine Rechte im Zentrum der Erwägungen stehen müssen, aber bei genauerem Hinsehen merkt man schnell, dass er vor allem in Zentrum der Überwachung stehen soll.

Während das Haager Programm das “Prinzip der Verfügbarkeit” einführte, nach dem den Strafverfolgern in ganz Europa die Daten ihrer Kollegen grundsätzlich verfügbar gemacht werden sollen, geht man nun einen Schritt weiter zum “Prinzip des Zugriffs”. Damit soll der Zugriff in Teilen automatisiert geschehen, und viele Datenbanken, die ursprünglich für ganz andere Zwecke aufgebaut wurden (Asylanträge, Visa und Reisen, Zollkooperation und anderes), sollen für EUROPOL und die nationalen Polizeibehörden offenstehen.

Der Vortrag liefert:

  • eine Einschätzung aktueller Gesetzgebungsvorhaben in Brüssel sowie der dahinter liegenden Trends,
  • einen Einblick in die Entscheidungsprozesse und
  • einen Überblick der Bürgerrechtsbewegung auf europäischer Ebene.

Ralf Bendrath ist Politikwissenschaftler und unter anderem bei European Digital Rights engagiert. Schwerpunkte seiner Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter von MEP Jan Philipp Albrecht im Innen- und Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments sind Datenschutz, Überwachung und digitale Bürgerrechte.

http://www.netzpolitik.org/2009/stockholm-programm-debatte-ueber-innere-sicherheit-in-der-eu-spitzt-sich-zu/

http://stockholm.noblogs.org/

http://euro-data.noblogs.org/