Plenum 2020-08-25

Aus Chaos Computer Club Bremen e.V. (CCCHB)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Protokoll / Reflexionsrunde

Eröffnung

Termin: 25.08.2020 20:30 Uhr Eröffnung der Tagesordnung

Ort:

Protokoll: genofire

Moderation: MoniKa

TOPs

Vorgehen

Rahmen des Gesprächs ist es eher, nach Vorne zu schauen und nicht ewig über Vergangenes (von vor 10 Jahren) zu sprechen - außer es ist nötig, um zu erkennen, wie sich Probleme entwickelt haben, damit sie gelöst werden können.

Vorgehen bei jedem Punkt:

  1. MoniKa stellt Punkte/Fragen vor, die bei ihr eingegangen sind
    • Das einen Moment im Raum stehen lassen
  2. (Andere) Positionen dazu sammeln
  3. Lösungsfindung/erste Ideen festhalten, wie etwas angegangen werden kann, denn eine Lösung muss ja nicht sofort parat sein

Sollen wir uns ein Zeitlimit für die Diskussion setzen?

  • Ja, heute um 21:30 abbrechen.
  • Einen neuen Termin besprechen, für weitere Reflexionen.

Themenblock I: Zeiten der Treffen und Plena

Hier kamen unterschiedliche Bedürfnisse auf den Tisch:

  • Bedürfnis 1: Treffen bitte früher, weil Personen früh am nächsten Tag aufstehen müssen und deswegen schon immer früh gehen müssen. Wenn die Treffen erst um 20:30 anfangen, lohnt es sich für die oft nicht vorbeizukommen
    • → Tendenz 17 oder 18 Uhr
  • Bedürfnis 2: Treffen bitte erst nachdem die Kinder im Bett liegen
    • → Tendenz Treffen erst nach 21 Uhr

Außerdem:

  • nach Corona: Wunsch auch danach noch ab und an Online-Treffen stattfinden zu lassen

Gesprächsprotokoll:

  • Person A: online gut + früher auch gut
  • Person B: 19 Uhr ist meist schon zu früh
  • Person C: angenehmer wenn später - aber egal wenn 19 Uhr - Plenum vor 20 Uhr doof, da leute ausgeschlossen
  • Person D: 1h zeit limit ist gut
  • Person A: dauer oftmals überschritten
  • Person E: Plenum andere Wochentag ggf. WE
  • Person C: Plenum online - Pro/Contra des anderen Wochentages
  • Person B: ... - es müssen sich einfach genug Leute finden
  • Person F: Schlüssel werden für frühere Treffen benötigt, das sollte berücksichtigt werden
  • Person C: Schlüssel - dauerhaft verpflichtet einzelne Personen
  • Person G: Plenum auf 20 Uhr vorverlegen ist gut (20:30 ist legacy)
  • Person F: wie das Thema Uhrzeitfindung abschließen (Wochentag und Online wann anders noch einmal besprechen)
  • Person B: auf ML ein Poll für das Plenum die Uhrzeit
  • Person E: am 23. egal welcher Wochentag
  • viele Personen: ne egal, Dienstag belassen

Fazit

  • Zweiten Poll auf ML durch crest
    • → Auswertung in zwei Wochen noch einmal kommunizieren
  • Wochentag erstmal vertagt bis offline in neue Räume anstehen könnten
  • Online-Treffen werden auch erst nachdem Umzug noch einmal besprochen, aber nicht fallen gelassen - gerne Personen, denen das wichtig ist, in einem der ersten Plena in den neuen Räumen anmerken oder per Mail den Wunsch äußern.

Themenblock II: Kommunikationskanäle (Teil 1 angefangen)

Wir haben aktuell verschiedene Kommunikationskanäle. Was wird wo besprochen und entschieden?

  • Kommunikationskanäle:
    • Plenum
      • online (z.B. BBB)
      • offline
    • Mailinglisten
      • Announce@
      • CCC@
      • Finanzen@ (intern/deaktiviert?)
      • Flaming@ (intern/deaktiviert?)
      • Haecksen@
      • Kikipedia@ (intern/deaktiviert?)
      • Mitglieder@
      • P5@
      • Presse@ (intern)
      • Vorstand@ (intern)

Gesprächsprotokoll

  • inj4n: "einfacheres" Plenum vorgestellt
    • Tagesordnung wichtige TOPs vorher
    • Entscheidungen per mindestens ML oder Plenum
    • Plenum nur wirksam wenn es ein Protokoll auf ML gibt
  • Person C: festes Plenum, oder gesondertes Plenum einrufen

Fazit

  • inj4n: Ausgestaltung wird detailliert im nächsten Plenum, am 22.09.2020 vorgestellt

noch offen

  • Mailinglisten (im Detail)
  • IRC
  • Offene Treffen
  • Vorstand
  • ...

nächster Termin

  • nächste Woche geht nicht da Vortrag
  • in zwei Wochen
    • letzter Dienstag vor Umzug
  • in vier Wochen
    • reguläres Plenum

Gesprächsprotokoll

  • Person H: Schnellst möglich, bevor neue Gegebenheiten in den neuen Räumen unreflektiert einfach entstehen
  • viele Personen: mögliche Termine herausgefunden (siehe oben)
  • Person I: in zwei Wochen
  • Person F: in zwei Wochen

Fazit

  • in zwei Wochen um 20:00 Uhr
  • MoniKa läd dazu noch einmal ein